Netze

Beim Webmontag Stuttgart im August

Was die reine Anzahl der Vorträge angeht, schwächelte der Stuttgarter Webmontag dieses Mal etwas: Von den drei angekündigten Vorträgen fiel sogar noch einer aus. Erfreulich war aber die hohe Beteiligung (trotz Urlaubszeit).

    Musik

Sea+Air, auf und hinter der Bühne

Es war dann wohl doch "erst" das vierte Mal, dass ich Sea+Air live gesehen habe: Auf dem ansonsten ja eher uninteressanten Pariser Platz war ein kostenloses Open-Air-Konzert mit mehreren Bands angesetzt, darunter eben Sea+Air.

Obendrein hatte das Stuttgarter Stadtmagazin Lift ein "Meet&Greet" mit einer Band nach Wahl inkl. eines Goodie-Bags verlost. Ich weiß nicht, ob bei den Verlosungen kaum jemand mitmacht oder ob es einfach nur zu kurzfristig war. Auf jeden Fall hatte ich mal wieder gewonnen.

    Alltag

Die Bedarfsampel

Leider zu lang für einen Tweet:

Definiere Deutschland: Fußgänger stehen an einer Bedarfsampel. Keiner hat den Schalter gedrückt. Alle regen sich auf, dass es nicht Grün wird. Aber obwohl kein Auto kommt, geht auch niemand bei Rot über die Straße.

    Netze

Ankündigung: Vortrag über Lifelogging auf der FrOSCon

Alle Jahre wieder findet, mittlerweile zum neunten Mal, in Sankt Augustin bei Bonn die Free and Open Source Conference, kurz FrOSCon, statt. Und wie jedes Jahr werde ich wieder dort sein und - worauf ich auch ein bisschen stolz bin - wieder einen Vortrag halten.

    Musik

Black Swift im Zwölfzehn

Getreu meinem Wochen-Motto vom Fotoprojekt letztens stand mal wieder ein Auftritt einer mir weitgehend unbekannten Band in einem kleinen Venue an. Auf Black Swift war ich dieses Mal durch das Stuttgarter Stadtmagazin Lift aufmerksam geworden. Ein paar Hörproben klangen interessant und der Anlass war die Veröffentlichung der ersten CD. Schauen (und Hören) wir uns das doch mal an.