Netze

Where are the files? (Jason Scott, @textfiles)

Jason Scott hat ein wichtiges Anliegen. Er kämpft gegen den zunehmenden Datenverlust unserer Gesellschaft. Jason spricht lieber von Files, also Dateien, weil das weniger abstrakt klingt. Tatsächlich aber gerät das Konzept einer Datei in unserer App-zentrierten Welt immer mehr in den Hintergrund. Jede App speichert ihre Daten ... ja, wo und wie eigentlich genau? Und wie komme ich wieder an meine Files, wenn ich die App deinstalliere oder sie eingestellt wird?

    Unsortiert

Mal wieder Kino: Looper und Skyfall

Es ist schon so lange her, dass ich mal im Kino war, dass ich mir gar nicht mehr sicher bin, wann genau das gewesen sein soll. Ich vermute, der Film war Sunshine und das Jahr wäre dann 2007 gewesen.

Kürzlich war ich eine Woche in London und es hatten sich zwei Abende ergeben, an denen ich nichts weiter vor hatte. Also schauen wir doch mal, was im Kino um die Ecke läuft. Auf dem Programm fanden sich dann zwei Filme, die mich halbwegs interessierten: Looper und der neue Bond, Skyfall.

    Bücher

Mini Book Review: Mindset

Mindset: How You Can Fulfil Your Potential by Dr. Carol S. Dweck

At first glance, Carol Dweck seems to have a rather simplistic view of humans. According to her, people have one of two mindsets that she identified in her studies. Some people have what she calls the fixed mindset. These people think in terms of talent - either you "have it" or you don't. The other side is what she calls the growth mindset. These people think that (almost) everything can be learned - talent merely serves as a starting point. Fortunately, things are not as clearly separated as this may sound and the rest of the book then goes on to explore the boundaries between the two mindsets in more depth.

    Unsortiert

Amazon Empfehlung #fail

Dass die Empfehlungen von Amazon ziemlich daneben liegen was meinen Musikgeschmack angehen bin ich ja gewohnt. Aber das hier?

Weil ich "Fawlty Towers" auf DVD besitze, empfiehlt mir Amazon ...

    Musik

Kate Rusby live in Northampton

Wenn ich auf Reisen bin, versuche ich immer auch interessante Konzerte in der Nähe mitzunehmen. Bei meinem Trip nach London fiel meine Wahl allerdings nicht auf ein Konzert in London selbst sondern auf eines im etwa eine Stunde (mit dem Zug) entfernten Northampton. Der Grund für diesen kleinen Ausflug war die in Deutschland wohl weitgehend unbekannte britische Folk-Sängerin Kate Rusby.