Unsortiert

SF: Südwärts

Tag 4: Nach dem Frühstück im Hotel brachen Blaine und ich Richtung Süden auf. Erster Halt war Monterey und dort das "Aquarium" (à la SeaWorld). Der Name Steinbeck fiel mir ins Auge. Es ist lange her, dass ich "Die Straße der Ölsardinen" gelesen habe, aber gemeint ist damit die Cannery Row in Monterey. Ein bisschen ungeplante Kultur war also auch dabei.

The Lone Cypress Wir machten eine Tour durch das Aquarium, dann sollte es weiter südlich nach Carmel gehen. Nur haben wir es irgendwie verpasst. Kurzerhand wurde die Tour weiter verfolgt, entlang der wunderschönen Küste und mit diversen Fotostopps. Irgendwann haben wir dann gedreht und es fertig gebracht, auch auf dem Rückweg Carmel nicht zu finden. Zurück in Monterey war erst einmal Essen angesagt (immerhin war es schon halb drei oder so). Nach dem Aquarium am Morgen gab's nun passend Sea Food. Ich musste dann auch unbedingt mal den Mahi Mahi probieren, den wir im Aquarium gesehen hatte. Sehr gut, übrigens.

Im Visitor's Center haben wir auf einer Karte dann den Weg nach Carmel gefunden und entschlossen uns zu einem Umweg über den 17-Miles Drive. Nett, dass man für die Rundfahrt über eine Halbinsel $9 Eintritt (pro Auto) verlangen kann ... Jede Menge Golfplätze, schicke Häuser und mehr tolle Strände und Küste. Schließlich ein Kaffee und ein Rundgang durch Carmel, dann ging's zurück Richtung Sunnyvale.

Im Hotel dann Abschied von Blaine, der am nächsten Morgen früh raus musste. Ich habe schnell noch ein paar brauchbare Bilder vom Tag rausgesucht und hochgeladen, dann noch eine E-Mail nach Hause und ab ins Bett.

Creative Commons Licence "SF: Südwärts" by Dirk Haun is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International Licence.

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: https://hirnableiter.tinycities.de/trackback.php/sf-the-south

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.
SF: Südwärts | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.