Musik

Black Swift in der Hotel-Lobby

2015 ist offenbar das Jahr, in dem ich meinen Konzert-Begriff erweitern muss. Nach meinem ersten Wohnzimmer-Konzert stand nun das erste Konzert in einer Hotel-Lobby an.

    Musik

Beirut in Paris

(Mit etwas Verspätung - das Konzert fand schon am Dienstag statt)

Beirut habe ich zuletzt 2007 gesehen - in San Francisco. Damals waren sie rückblickend gesehen, auf so etwas wie dem Höhepunkt ihrer noch jungen Karriere: Das zweite Album The Flying Club Cup war gerade erschienen und knüpfte sehr schön an das erfolgreiche Debut The Gulag Orkestar an. Danach wurde es etwas ruhiger um die Band, was aber nicht heißt, dass sie all die Jahre untätig waren.

Mit der Veröffentlichung des mittlerweile fünften Albums No No No kamen Beirut auch mal wieder auf Tournee nach Europa. In Deutschland war allerdings nur ein Konzert angesetzt - in Berlin. Da war mir Paris dann einfach näher.

    Unsortiert

Lightning is here to stay

Nur eine Kleinigkeit, die mir bei dem heutigen Apple-Event (neben den ganzen großen Kalibern wie iPad Pro, neues - dickes - Apple TV und iPhone 6S) aufgefallen ist: Apple hat zwei neue Produkte (bzw. eher Zubehör-Teile) vorgestellt, die beide über einen Lightning-Anschluss verfügen.

    Politik

Nichts kapiert

Vor dem Frühstück schon die Schlagzeile der Zeitung zu lesen ist immer ein Fehler: "Wolf will Anreize für Flüchtlinge verringern". Meine erste Reaktion ist nicht druckreif. Dann habe ich es mit Ironie versucht: "Oh toll, er will den Krieg in Syrien beenden!".

    Netze

Unternehmen und Social Media im Jahr 2015 - Ein Fallbeispiel

Wir schreiben das Jahr 2015 und noch immer gibt es Unternehmen, die Social Media nicht verstanden haben. Diese erkennt man dann z.B. daran, dass sie zwar eine Twitter-Präsenz haben, die Ansichten für "Tweets" und "Tweets und Antworten" aber identisch sind. Sprich, es findet keinerlei Kommunikation mit Kunden statt.

Manchmal hat es aber auch noch andere Gründe, warum man keine solche Kommunikation findet.